TextExpander 3 + custom keyboard

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.21 (7 Votes)

Tastaturerweiterung  Die Universalapp "TextExpander 3 + custom keyboard" ist eine Tastaturerweiterung für iOS-Geräte, mit deren Hilfe sich vorgefertigte Textpassagen per Kürzel in beliebige Apps einfügen lassen.

Seit der Einführung von iOS 8 ist es möglich, Apps per Tastaturerweiterungen mit vielen neuen Funktionen zu Erweitern. Eine solche Möglichkeit ist TextExpander. Hat man die App installiert und die TextExpander-Tastatur aktiviert (Einstellungen -> Allgemein -> Tastaturen -> Tastatur hinzufügen...), ist es möglich, per Tastaturkürzel vorgefertigte Textpassagen automatisch in beliebigen Apps einzufügen. Vor iOS 8 war das nur in bestimmten ausgewählten Apps möglich. Um die neuen Möglichkeiten nutzen zu können, muss allerdings die TextExpander-Tastatur verwendet werden. Diese findet sich (nach der Aktivierung) hinter der Weltkugel auf der Standarttastatur. Drückt man den Finger etwas länger auf die Weltkugel, erscheint ein Menü, in dem alle aktivierten Tastaturen angezeigt werden. Neben der Appletastatur und den beliebten Emoji-Bildchen findet sich hier nach der Aktivierung auch die TextExpander-Tastatur. Eine weitere Möglichkeit, die Tastatur zu wechseln ist ein kurzer Tipp auf die Weltkugel, damit schaltet man die Tastaturen der Reihe nach durch.

Vor der Kür steht allerdings zunächst noch die Pflicht auf dem Programm, d. h. das Erstellen von sogenannten Snippets, den Textschnipseln, welche per Kürzel eingefügt werden sollen. Dies erfolgt über die App selbst, wobei die App hier leider nicht so viele Möglichkeiten bietet wie der große Bruder auf dem Mac. In der App kann alles eingesetzt werden, was aus Buchstaben besteht (URL's, Email-Adressen, ganze Textpassagen, ...). Ansonsten gibt es nur einige wenige Sonderfunktionen, wie z. B. die Möglichkeit, das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit per Kürzel einzufügen. Auf dem Mac bietet TextExpander dagegen einen noch wesentlich größern Funktionsumfang. Doch dazu möchte ich euch bitten, euch das zweite Video weiter unten anzusehen. Sehr lohnenswert ist die Anschaffung besonders für Kolleginnen und Kollegen, welche TextExpander schon auf dem Mac nutzen. Die hier angelegten Snippets lassen sich ab der Version 3.2 problemlos per Dropbox oder das lokale WLAN synchronisieren.

Hat man einem Snippet nun ein Kürzel zugewiesen, muss in Zukunft (bei Verwendung der TextExpander-Tastatur) lediglich das Kürzel eingetippt werden, das augenblicklich durch den vorgefertigten Text ersetzt wird. Zusätzlich wird der Austausch zur Sicherheit noch mit einem kurzen Tonsignal unterlegt, das sich allerdings auch abschalten lässt.

Bei meinen Versuchen überzeugte mich die App und ich möchte die neuen Möglichkeiten inzwischen auf keinen Fall mehr missen, beschleunigen sie doch die Texteingabe ungemein. Zwar kam es auch schon einmal vor, dass die Tastatur zu "hängen" schien, ob das jedoch an TextExpander selbst oder an der neuen iCloud-Synchronisation von Word- bzw. Pages-Dateien lag, konnte ich nicht nachvollziehen. Beim Verfassen von Emails traten die gelegentlichen Probleme auf jeden Fall nicht auf. Die negativen Kommentare im App-Store konnte ich so nicht nachvollziehen!

Fazit: Die Universalapp "TextExpander 3 + custom keyboard" hat das Potenzial, die Texteingabe von immer wiederkehrenden Textschnipseln in beliebigen Apps enorm zu beschleunigen. Besonders im Team mit der Mac-Version wird die Arbeit auf iPad und Co. so deutlich leichter und komfortabler. Aber auch als Einzelapp auf dem iPad ist TextExpander durchaus sehr empfehlenswert!

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=BRklCS0gNF0


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=7FfHuuMbknU

Empfehle diese App:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok