Genius Scan+ - PDF Scanner

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.16 (16 Votes)

Dokumentenscanner  Die Universalapp "Genius Scan+ - PDF Scanner" ist ein guter Dokumentenscanner, mit dem sich aber auch Tafelbilder, Visitenkarten, Plakate usw. sichern lassen. Die Dokumente lassen sich anschließend in weitere Apps oder auf zahlreiche Onlineplattformen exportieren.

Zum Einlesen eines Dokuments bietet die App dabei zwei Möglichkeiten, zum einen kann ein Dokument direkt über die Kamera abgelichtet werden, zum anderen ist es möglich, ein bereits vorhandenes Foto aus dem Fotoalbum zu importieren. Ist das Foto im Kasten, versucht die App automatisch die Ränder des Dokuments zu erkennen. Hier ist allerdings oft noch etwas Nacharbeit nötig, indem man die Eckpunkte des orangen Rahmens auf die tatsächlichen Eckpunkte zieht. Schön ist, dass dabei eine Lupenfunktion eingeblendet wird, so dass es doch recht leicht fällt, die Ecken auch genau zu treffen. Nun gleicht die App mögliche Verzerrungen aus und zeigt das Dokument an. Ist man mit dem Ergebnis noch nicht ganz zufrieden, kann man der App noch mitteilen, ob das vorliegende Dokument als Farb- oder Schwarz-Weiß-Dokument behandelt werden soll.

Scannt man einen schwarzweißen Text bei ordentlicher Beleuchtung ein, erhält man durchaus ansprechende Ergebnisse, die sich hervorragend weiter nutzen lassen, bei farbigen Dokumenten gefallen mir die Ergebnisse dagegen nicht so gut. Allerdings muss ich zugeben, dass meine Versuchsaufnahmen unter nicht sehr günstigen Lichtverhältnissen entstanden sind. Das kann aber auch daran liegen, dass Genius Scan+, im Unterschied zur App Scanner Pro, welche bei der Aufnahme erst auslöst, wenn das iPhone/iPad völlig ruhig gehalten wird, eine Aufnahme auf Knopfdruck direkt schießt. Dadurch ist es gerade bei Text schwierig, absolut scharfe Texte zu erhalten und eine ruhigen Hand ist Voraussetzung für gute Ergebnisse.

Dafür sind die Exportmöglichkeiten sehr umfangreich! Die App unterstützt dabei Plattformen wie Box, Dropbox, Evernote, Google Drive und SkyDrive, aber auch der Emailexport, das Drucken via AirPrint, das Tauschen per WIFI oder das Nutzen der eingescannten Dokumente über die "Öffnen mit ..."-Funktion in weiteren Apps sind möglich.

Möchte man in erster Linie die letztgenannte Funktion nutzen, um z. B. ein Arbeitsblatt bearbeiten und über einen Beamer anzeigen zu können, dem reicht die eingeschränkte werbefinanzierte, dafür aber kostenlose Grundversion Genius Scan durchaus aus. Nur wer den Zugriff auf die aufgeführten Onlinespeicher nutzen möchte, benötigt die Vollversion Genius Scan+.

Fazit: Die Universalapp Genius Scan ist ein einfach zu bedienender und flexibler Dokumentenscanner, der bei halbwegs guter Beleuchtung ordentliche Ergebnisse liefert. Schwarzweiß-Scans gefallen dabei besonders. Sehr gut sind die zahlreichen Exportmöglichkeiten, auch wenn für den alltäglichen Gebrauch im Klassenzimmer die kostenlose Grundversion ausreichen sollte.

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok