Snapseed

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (17 Votes)

Fotonach- und -bearbeitung  Mit der tollen Universalapp "Snapseed" lassen sich Fotos auf sehr einfache, beinahe schon spielerische Art und Weise nachbearbeiten, Mängel in Belichtung, Kontrast, Helligkeit, Format usw. ausgleichen und mit prima Effekten versehen.

Dabei setzt Snapseed bei der Bedienung Maßstäbe! Nachdem man die gewünschte Funktion ausgewählt hat, verändert man mit einem einfachen waagrechten Streichen über den Bildschirm die Stärke des verwendeten Effekts, mit einem senkrechten Streichen wählt man dagegen einen anderen Effekt aus. Diese Bedienung ist so leicht verständlich, dass selbst Anfänger ohne jedes Vorwissen in Sachen Fotobearbeitung durch einfaches Ausprobieren schnell zu ansehnlichen Ergebnissen kommen. Abgespeichert werden die bearbeiteten Bilder mit bis zu 20,25 MB in der Fotoapp, alle Bilder lassen sich aber auch per "Öffnen mit ..."-Funktion in geeignete Apps exportieren.

Eine weitere gelungene und sehr nützliche Funktion ist der Vergleichen-Button. Drückt man ihn, wird das gerade zu bearbeitende Foto in seiner ursprünglichen unbearbeiteten Version eingeblendet, so dass man sehr schnell feststellen kann, wie sich eine vollzogene Veränderung auf das Foto ausgewirkt hat. Lässt man den Button wieder los, wechselt das Bild wieder zur bearbeiteten Version des Fotos.

Basisfunktionen

Kreative Bearbeitung

Fazit: Die kostenlose und deutschsprachige Universalapp "Snapseed" ist eine leicht zu bedienende und funktionsreiche Fotobearbeitungsapp, deren Ergebnisse sich durchaus sehen lassen können. Die Bedienung ist perfekt auf iPad und Co. abgestimmt und setzt Maßstäbe. Selbst Anfänger sollten kaum Probleme haben, schicke Ergebnisse zu erzielen. Snapsee sollte meiner Meinung nach auf keinem iPad oder iPhone fehlen!

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok