Anzeige:

Cruciverber PRO - der Kreuzworträtsel-Generator

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.95 (50 Votes)

Kreuzworträtsel-Generator  Die Universalapp "Cruciverber PRO - der Kreuzworträtsel-Generator" erstellt Kreuzworträtsel aus einer Liste mit eigenen Wörtern.

Direkt nach dem Start der App muss man sich zunächst eine eigene Wortschatzliste anlegen, aus der später die Fragen und Antworten der Kreuzworträtsel gebildet werden. Das funktioniert über eine Eingabemaske recht einfach und halbwegs zügig. Hat man sich einmal vertippt, können die Einträge aber auch noch nachträglich problemlos verändert werden.

Anschließend legt man im Hauptfenster über die Plustaste in der rechten oberen Ecke ein neues Kreuzworträtsel an, indem man die gewünschte Größe anklickt und anschließend noch die gewünschte Wortschatzliste auswählt.

Ist das erledigt, erstellt die App ein neues Kreuzworträtsel und legt dieses im Hauptfenster ab. Durch einen kurzen Tipp (ein langer Tipp aktiviert die Löschfunktion) darauf, wird es gestartet und kann ausgefüllt werden. Dazu tippt man auf eine Frage und gibt das Lösungswort über die eingeblendete Tastatur ein. Die eingegebenen Inhalte können über den entsprechenden Button in der Vollversion je nach Größe des Rätsels unterschiedlich oft überprüft werden. Fehlerhafte Einträge werden dabei mit rot unterlegt und können nun verbessert werden.

An Exportfunktionen steht neben dem Export nach Facebook oder Twitter nur der Export per Email zur Verfügung. Dabei erstellt die App ein PDF-Dokument aus dem Kreuzworträtsel selbst (hier sind die Fragen jetzt durchnummeriert) und fügt zusätzlich noch eine Liste im universellen rtf-Format mit den Fragen an. So einfach das klingt, so hilfreich ist diese Funktion allerdings, wenn man aus einem erstellten Kreuzworträtsel ein schickes Arbeitsblatt erstellen möchte. Denn sehenswert sind die erstellten Kreuzworträtsel allemal.

Leider fehlt der App noch eine vernünftige Ex- und Importfunktion für erstellte Kreuzworträtsel. Neben dem Export von Dokumenten per Email gibt es nur noch eine Down- und Uploadfunktion von Wörterlisten für die zur App gehörenden Community, die bei meinen Tests aber noch nicht richtig funktionierte. Aufgrund dieser fehlenden Funktionen ist es also nicht wirklich möglich, erstellte Kreuzworträtsel auf weitere iPads zu übertragen.

Neben der hier vorgestellten PRO-Version der App bietet der Hersteller auch noch eine werbefinanzierte, aber immer noch recht teure Testversion an. Diese ist zusätzlich noch in vielen Funktionen eingeschränkt, die sich einzeln per In-App-Kauf freischalten lassen. Tätigt man jedoch alle In-App-Käufe, wird die LITE-Version am Ende deutlich teurer als der direkte Erwerb der PRO-Version.

Fazit: Die Universalapp "Cruciverber PRO - der Kreuzworträtsel-Generator" ist eine leicht zu bedienende App, mit deren Hilfe sich wirklich schicke Kreuzworträtsel aus einer eigenen Wörterliste erstellen lassen. Aufgrund der fehlenden Im- und Exportfunktionen ist die App jedoch im Unterricht nur eingeschränkt (z. B. als Station einer Lerntheke) einzusetzen. Nutzt man jedoch die Exportfunktion per Mail, lassen sich mit dieser App unter Nutzung von Word und Co. wirklich ansehnliche Arbeitsblätter mit eigenen Kreuzworträtseln erstellen. Diese müssen dann aber halt leider auch wieder von Hand korrigiert werden.

Kosten:

  • euro-gelb-2 Cruciverber PRO - der Kreuzworträtsel-Generator
  • euro-gelb-2 Cruciverber LITE - der Kreuzworträtsel-Generator (In-App-Käufe für Pro-Funktionen)

Links:

  • appstore-button  Cruciverber PRO - der Kreuzworträtsel-Generator
  • appstore-button  Cruciverber LITE - der Kreuzworträtsel-Generator
  • Herstellerhomepage

Mehr Informationen:

  • Gestestete Version: 3.1
  • Größe: ca. 2,2 MB
  • ...

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok