BookWidgets - Classroom activities for iPad

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.60 (10 Votes)

Interaktive Übungen erstellen  Mit der iPadapp "BookWidgets - Classroom activities for iPad" lassen sich sehr einfach unterschiedlichste hervorragende interaktive Übungen erstellen und nutzen.

Die Vielfalt an zur Verfügung stehenden interaktiven Übungen ist dabei schier unendlich groß. Beinahe für jede Anforderung findet sich in der Liste der Vorlagen eine passende Möglichkeit. So stehen z. B. Quizze der unterschiedlichsten Art, Zeitleisten, Spiele, Arbeitsblätter, Kreuzworträtsel, Flashcards, Whiteboards, Bingokarten, Galgenmännchen, Memoryspiele, Zufallsgeneratoren, Wortsuchspiele, Bildergalerien, Hotspotsucher, 3D-Betrachter, Youtube-Videos, Plotter, Charts, Klavier, Google Maps, PDF-Betrachter, Wikipedia-Browser und vieles mehr zur Verfügung.

Und das Schönste an dieser App ist, dass alle Übungen sich sehr leicht und zügig erstellen lassen. Auch wenn die App grundsätzlich die englische Sprache nutzt, geht alles leicht von der Hand und die ersten Widgets sind gleich erstellt.

Sollen die Widgets nun für Übungen an einer Station oder im Klassenrahmen genutzt werden, muss der Lehrer den Schülerinnen und Schülern nur einen kurzen Code mitteilen, und schon öffnet sich die gewünschte Übung. Sind die Übungen absolviert, kann sich der Lehrer direkt eine Rückmeldung über die App oder per Email über den Lernerfolg seiner Schülerinnen und Schüler zusenden lassen.

Ein weiterer positiver Punkt an BookWidgets ist die Möglichkeit, plattformübergreifend Widgets, also Übungen, zu erstellen bzw. zu absolvieren. Am schönsten klappt das aber mit Sicherheit direkt im Klassenzimmer mit einem Klassensatz iPads! :-)

Ebenso leicht lassen sich die erstellten Widgets in eBooks oder Onlineplattformen wie z. B. mebis integrieren. Der dazu notwendige Codschnipsel wird beim Erstellen der App jeweils angezeigt, kann aber auch jederzeit wieder nachgesehen werden.

Nun zu der negativen Seite von BookWidgets. Natürlich muss sich ein so mächtiger und funktionsreicher Dienst auf irgendeine Art finanzieren. Dementsprechend wird es, möchte man BookWidgets häufiger bzw. im Klassenrahmen nutzen oder in eBooks integrieren, notwendig, einen der bezahlten Accounts zu erwerben. Die Preise dafür belaufen sich für einen einzelnen Lehrer auf 49 $ pro Jahr. Je mehr Lehrer einer Schule sich allerdings dafür entscheiden, mit BookWidgets zu arbeiten, desto günstiger wird es pro Lehrer. So entstehen z. B. für einen Jahresaccount ab zehn Lehrkräften "nur" noch Kosten in Höhe von 35 $ pro Lehrkraft. Die Nutzung durch Schülerinnen und Schüler bleibt dagegen immer kostenfrei, auch im Klassenrahmen.

Fazit: Die iPadapp "BookWidgets - Classroom activities for iPad" ist eine ganz hervorragende Möglichkeit, abwechslungsreiche und schicke interaktive Übungen direkt auf dem iPad zu erstellen bzw. zu absolvieren. Die Bedienung bleibt dabei immer einfach und übersichtlich. Allein die schiere Masse an Vorlagen ist gigantisch. Sehr schön ist auch die leichte Integrierbarkeit der erstellen Übungen in Lernplattformen wie z. B. mebis oder eBooks. Möchte man nur hin und wieder einzelne Widgets nutzen, sollte erst einmal der kostenlose Account ausreichen. Möchte man allerdings im Klassenrahmen mit den Widgets arbeiten oder diese gar in interaktive eBooks integrieren, muss ein bezahlter Account abgeschlossen werden, eine Investition, die sich in meinen Augen allerdings durchaus lohnt. Die App selbst ist auch nur zu Testzwecken appsolut empfehlenswert!

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=IemQqxm0p5M


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=Q1jNDoSgQY4


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=7kT56eZKSE0

Empfehle diese App:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok