Anzeige:

BIPARCOURS

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Umfragen   Mit der Universalapp "BIPARCOURS" lassen sich Quizanwendungen und Themenrallyes in Stadt und Natur erstellen.

Quizanwendungen und Themenrallyes ... das kommt euch bekannt vor? Na klar, da gibt es ja die gute App Actionbound, welche in etwa Ähnliches leistet und die ich schon vor einiger Zeit vorgestellt habe.

Was ist nun der Unterschied? BIPARCOURS ist eine vom Bildungspartner NRW, das ist eine vertragliche Zusammenarbeit des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW und der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe, speziell für schulische Einrichtungen in NRW entwickelte App, mit der man eigene Parcours erstellen kann, indem der Nutzer Indoor- und Outdoor-Stationen mit Medieninhalten, Rätseln und Aufgaben verknüpft. Die fertigen Parcours können dann nach ihrer Veröffentlichung auch von anderen mit ihrem Handy oder Tablet absolviert werden. Wie das alles funktioniert seht ihr unten in den Videos.

Im Vergleich zu Actionbound finde ich, lässt sich BIPARCOURS noch etwas leichter bedienen und ist auch noch etwas übersichtlicher gestaltet, kostenlos und der Datenschutz dürfte nicht so problematisch sein. Sie wäre also durchaus eine potentielle Alternative.

Einen kleinen Haken gibt es allerdings, die App darf laut Kleingedrucktem nur von schulischen Einrichtungen und Gruppen aus NRW und nur für schulische Zwecke verwendet werden. Eigentlich schade, weil die App im Vergleich zu Actionbound noch leichter zu bedienen und nutzen ist und sehr gut im schulischen Umfeld auch außerhalb von NRW zum Einsatz kommen könnte.

Hier kommt noch die Appbeschreibung des Herstellers:

"Zu Bildungsthemen lassen sich mit der App Quizanwendungen und Themenrallyes in Stadt und Natur erstellen. Die BIPARCOURS-App ist eine kostenlose Anwendung von Bildungspartner NRW für außerschulische Partner und Schulen in Nordrhein-Westfalen.

Bei der App handelt es sich um ein interaktives Lernwerkzeug, welches ermöglicht, Nutzerinnen und Nutzern spannende Aufgaben zu stellen, die es an bestimmten Wegpunkten zu lösen gilt: Vom Finden konkreter Punkte, der Beantwortung von Quizfragen bis hin zum Aufnehmen eigener Fotos und Videos: Alles ist möglich! Dank GPS-Navigation fällt sogar die Orientierung an unbekannten Orten leicht.

Ganz im Sinne von Bring Your Own Device (BYOD) können vorhandene Geräte genutzt werden. Die App ist einfach in der Handhabung und bietet in der pädagogischen Praxis folgende Nutzungsmöglichkeiten:

1. Sie nutzen bereits bestehende Parcours aus dem Fundus.
2. Für Lerngruppen erstellen Sie Parcours zu Themen Ihrer Wahl über den Parcours-Creator auf www.biparcours.de.
3. Gemeinsam mit Lerngruppen gestalten Sie Parcours.

Wenn Sie einen Parcours erstellt und veröffentlicht haben, kann dieser von allen Nutzerinnen und Nutzern der App aufgerufen werden: Ihr Parcours wird so zu einem nachhaltig nutzbaren Lernangebot. Sie können Ihren Parcours aber auch nur bestimmten Zielgruppen zur Verfügung stellen und ihn jederzeit löschen."

Fazit: Die Universalapp "BIPARCOURS" ist eine gute Alternative zum Marktführer Actionbound ... aber leider offiziell nur für Schulen in NRW freigegeben. Deshalb kann ich diese App auch nur Lehrerinnen und Lehrer aus NRW appsolut empfehlen.

Kosten:

  • euro gruen  BIPARCOURS; Universalapp

BiparcoursLinks:

 

Mehr Informationen:

  • Getestete Version: 2.10.7
  • Größe: 18 MB
  • Entwickler: Zentrum Medien und Bildung
  • Bildungspartner NRW: BIPARCOURS - Die Bildungs-App:

Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=jKGLUyjYpUQ

  • Bildungspartner NRW: BIPARCOURS Tutorial:

Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=F0D9P5gQThc

Empfehle diese App:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok