Anzeige:

SyncSpace: Unendliche Shared Whiteboard

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.25 (4 Votes)

Gemeinsam zeichnen  Die Universalapp "SyncSpace: Unendliche Shared Whiteboard" erlaubt es Schülerinnen und Schüler, auf unterschiedlichen Endgeräten gemeinsam auf einem Whiteboard zu zeichnen.

Die Bedienung fällt dabei recht leicht. Befinden sich die Endgeräte, die App gibt es neben der iOS-Universalapp auch für Android-Endgeräte (Mac und PC greifen über das Web auf die Zeichnungen zu), in einem gemeinsamen WLAN, werden erstellte Zeichnungen direkt angezeigt. Dazu verwendet die App den Apple-Dienst Bonjour. Doch das Teilen funktioniert auch über die eigenen WLAN-Grenzen hinaus. Dazu muss lediglich ein Freigabelink weitergegeben werden und schon können Schülerinnen und Schüler an unterschiedlichen Orten zusammenarbeiten.

Die mitgelieferten Zeichnen-Werkzeuge decken den notwendigsten Funktionsumfang ab, sind allerdings nicht mit denen professioneller Notizenapps zu vergleichen. Bei meinen Tests fiel mir dabei besonders der fehlende Radiergummi negativ auf. Für den Gebrauch im Unterricht sollten die Werkzeuge aber in den meisten Fällen durchaus ausreichen. Sehr gut hat mir dagegen die geringe Latenzzeit (im gleichen WLAN) zwischen dem Zeichnen und dem Erscheinen auf weiteren angeschlossenen Geräten gefallen. Damit lässt sich durchaus arbeiten.

Ein weiteres nettes Gimmick der App ist die Möglichkeit, beinahe unendlich weit in eine Zeichnung hineinzoomen zu können. So lassen sich, wie auch von der Präsentationsapp Prezi her bekannt, wunderbar Informationen in Teilen einer Zeichnung "verstecken" und durch hineinzoomen anzeigen.

In der App lassen sich direkt Webseiten, Bilder und beliebige Kartenausschnitte öffnen und gemeinsam bearbeiten.

Die kostenlose Version der App entspricht im Funktionsumfang dem der Vollversion. Lediglich die Anzahl der gleichzeitig angelegten Zeichnungen sind in ihr auf drei beschränkt. Da man aber jederzeit alte Zeichnungen löschen kann, reicht die kostenlose Free-Version für die schulischen Bedürfnisse in der Regel völlig aus. Lediglich für die Lehrkraft kann es sinnvoll sein, die 9,99 € für die Vollversion zu investieren, um mehr als eben nur drei Zeichnungen gleichzeitig abspeichern zu können.

Hier kommt noch die Featureliste des Herstellers:

"∞ TIEFES ZOOMEN
Skizziere deine Ideen auf einer beinahe grenzenlosen und zoombaren Zeichenfläche. Keine Einschränkungen durch die Größe der Leinwand mehr oder der verbleibenden Fläche einer bestehenden Skizze. Du kannst die Zeichnung jederzeit vergrößern, um Details hinzuzufügen oder verkleinern, um der Zeichnung einen Rahmen hinzuzufügen. Mit dem SyncSpace-Zoomen wird die Handschrift auf einem 10" Bildschirm sogar machbar.

∞ ZUSAMMEN SKIZZIEREN
SyncSpace-Zeichnungen können von jedem, der SyncSpace hat, aktualisiert werden, im ganzen Internet. Du kannst andere Personen durch Senden eines Links über iMessage oder E-Mail dazu einladen, gemeinsam mit dir zu zeichnen. Bei Besprechungen, Konferenzen und in Schulen kann man mit SyncSpace über Bonjour in der Nähe geteilte Zeichnungen erkennen und übertragen.

Es gibt keine Einschränkung bei der Anzahl der Personen, die an einer Zeichnung zusammenarbeiten können.

∞ TEILEN IST SCHÖN
Deine Zeichnungen können über Facebook, Twitter, 37 Signals´Campfire, deine Fotogalerie oder über E-Mail als PDF-Dateien geteilt werden. Du kannst auch SyncSpace-Zeichnungen auf alle Apps senden, die PDF-Dateien unterstützen, einschließlich Dropbox, GoodReader, Evernote, iBooks und Tausende mehr!

Skizzen können auf einem nahe gelegenen AppleTV oder jedem angeschlossenen HDMI- oder VGA-Display angezeigt werden. Alle freigegebenen Zeichnungen können auch im lokalen Netzerk über Bonjour annonciert werden.

∞ ÜBERALL TEILEN
Bearbeitet gemeinsam Zeichnungen mit SyncSpace oder seht sie Euch durch Vergrößerung und Echtzeit-Updates über einen Webbrowser auf einem PC, Mac oder Handy an.

Außerdem macht SyncSpace das Zeichnen mit einer großen Funktionsauswahl ganz einfach:
- Faust-/Handgelenkschutz beim Schreiben von Notizen
- Fortschrittliche Linienglättung
- Geteilte Zeichnungen können in jede Webseite eingebettet werden, in Echtzeit und mit Vergrößerung
- Zeichnungen können nach Wunsch gedreht werden
- Mit der Zoom-Ausdehnungs-Taste gelangt man schnell an die äußeren Ränder der Zeichnung (und durch erneutes Tippen zurück zur ursprünglichen Position)
- Export auf E-Mail oder andere Apps als hochauflösende PDF-Datei"

Fazit: Die Universalapp "SyncSpace: Unendliche Shared Whiteboard" ist ein kostengünstiges Hilfsmittel, um Schülerinnen und Schülern ein gemeinsames Arbeiten an einer Skizze auf unterschiedlichen Endgeräten zu ermöglichen. Für einfachere Aufgaben und Gruppenarbeiten recht der Funktionsumfang dabei durchaus aus.  Die App selbst ist übersichtlich gestaltet und recht einfach zu bedienen. Es lohnt sich, sie einfach einmal auszuprobieren!

Kosten:

  • euro gruen  SyncSpace Free: Unendliche Shared Whiteboard; Universalapp
  • euro gelb 3  SyncSpace: Unendliche Shared Whiteboard; Universalapp

SyncSpaceLinks:

  • appstore-button SyncSpace Free: Unendliche Shared Whiteboard; Universalapp
  • appstore-button  SyncSpace: Unendliche Shared Whiteboard; Universalapp
  • Herstellerhomepage

Mehr Informationen:

  • Getestete Version: 5.4
  • Größe: 9,2 MB
  • Entwickler: The Infinite Kind Limited
  • Videovorstellung des Herstellers:


Originallink: https://vimeo.com/51523063

  • Videotutorial: "iPadagogy - App Review - SyncSpace Tutorial"


Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=Ogv-Z_KTDTg

Empfehle diese App:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool