Anzeige:

GoodNotes

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.27 (22 Votes)

Die "GoodNotes"-App überzeugt mich rundum! Notizbücher sind schön in einem virtuellen Bücherregal á la iBooks sortiert; handschriftliche Notizen oder Markierungen werden flüssig umgesetzt.

Die App kostet zwar ein paar Euro, was  aber durchaus gerechtfertigt ist, denn gerade die Funktion, PDFs frei zu importieren und Testpassagen zu highlighten, bietet nicht jede App. Eigenschaften, die diese App, in Verbindung mit einer Scannerapp wie z. B. Scanner Pro problemlos zu einer Dokumentenkamera mutieren lässt! Alternativ kann man auch die Free-Version von "GoodNotes" ausprobieren, die zwar auf zwei Notizbücher beschränkt ist, ansonsten aber alle Komfortfeatures der Bezahlvariante bietet.

Tipp: Einen Vergleich der beiden besten Notizenapps GoodNotes und Notability findet ihr hier.

Kosten:

  • euro-gelb-2Universalapp

Links:

  • appstore-button  Universalapp

Mehr Informationen:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool