Anzeige:

SPARKvue

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.91 (55 Votes)

Echtzeit-Sensor-Datenerfassung Die Universalapp "SPARKvue" erlaubt es, die Sensordaten des iOS-Geräts in Echtzeit auszulesen und übersichtlich in einer Kurvendarstellung anzuzeigen.

"Mit wenigen Einstellungen können die Daten der g-Sensoren in Echtzeit ausgelesen und auf dem Display als Kurve oder als Beschleunigungswert dargestellt werden. Datenexport als csv-Tabelle ist ebenfalls möglich. Ich setze die App z.B. zur Darstellung von Schwingungen ein, indem ich mein iPhone an einem Faden in verschiedene Richtungen als Pendel verwende." (Dieser Apptipp stammt vom Kollegen Ralf Berger.)

Als Teil der SPARKscience-Famile von PASKO hat auch SPARKvue Zugriff auf die momentan rund 70 angebotenen Sensoren (siehe Herstellerhomepage). Allerdings sind die Analyse- und Darstellungsmöglichkeiten mit SPARKvue eingeschränkt und beschränken sich auf einfache Kurvenanzeigen. Interessierten empfehle ich das sehr gute Einführungsviedeo in SPARKvue der TU Kaiserslautern weiter unten auf dieser Seite.

Möchte man mehr Funktionalität, als sie SPARKvue bietet, lohnt sich ein Blick auf den großen Bruder SPARKvue HD. Diese Universalapp besitzt einen deutlich größeren Funktionsumfang und auch zahlreiche pädagogische Elemente. Zudem unterstützt SPARKvue HD auch die deutsche Sprache.

Hier kommt noch eine kurze Liste mit den Hauptfunktionen von SPARKvue HD:

  • Messen und Anzeigen von Sensorendaten in Echtzeit
  • Anzeigen von Daten in Diagrammen, Balkendiagrammen, Analogmessgeräten, Ziffern oder Tabellen
  • Analysieren von Daten mit integrierten Statistikwerkzeugen
  • Durchführen von einer der über 60 interaktiven, kostenlos verfügbaren Laboraktivitäten von SPARKlab®
  • Erstellen elektronischer Schülerlaborprotokolle
  • Ab jetzt mit Freigabemöglichkeiten für cloudbasierte Services wie Dropbox, Google Drive und weiteren
  • Neue Bewertungsoptionen wie Multiple-Choice, Dropdown-Listen, freie Texteingabefelder

Fazit: Die Universalapp SPARKvue ist eine einfache, kleine und empfehlenswerte App, mit deren Hilfe viele physikalische Versuche ohne großen Aufwand übersichtlich dargestellt und ausgewertet werden können.

Kosten:

  • euro-gruen SPARKvue; Universalapp
  • euro-gelb-2 SPARKvue HD; Universalapp

Links:

Mehr Informationen:

  • Gestestete Version: 1.3
  • Größe: ca. 1,3 MB
  • Videovorstellung der TU Kaiserslautern:


Orginallink: http://www.youtube.com/watch?v=XgDVoVGOfiU

  • Videovorstellung von SPARKvue HD:


Orginallink: http://www.youtube.com/watch?v=YkBJmH1F2aU

  • SPARKscience in the Classroom:


Orginallink: http://www.youtube.com/watch?v=C80M5DKyQwg

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool