Anzeige:

Nuclear

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.58 (13 Votes)

Atomphysik  Die Universalapp "Nuclear" erlaubt es Schülern auf ansehnliche Art und Weise, die chemischen Elemente auf atomarer Ebene zu entdecken und zu erforschen.

Anhand der Atommodelle von Rutherford und Bohr können Schülerinnen und Schüler durch hinzufügen von Protonen, Elektronen und Neutronen von Wasserstoff ausgehend die Elemente des Periodensystems erschaffen. Jede Veränderung wird dabei live auf spektakuläre Weise grafisch dargestellt. Für Anfänger ist eine Anleitungsfunktion integriert, welche die Schüler/innen bei der Hand nimmt und diese Schritt für Schritt weiterführt, Grundlagen erklärt usw.

Für relativ wenig Geld lassen sich in der App weitere Möglichkeiten bzw. Elemente im Periodensystem freischalten. Auch wenn sich diese Anschaffungen meiner Meinung nach lohnen, kann man die App auch gut ohne diese nutzen. So lassen sich z. B. immerhin die ersten 54 Elemente des Periodensystems auch mit der kostenlosen Variante der App "erschaffen".

Zur weiteren Information greife ich hier einmal auf den guten Infotext aus iTunes zurück:

"Nuclear ist eine hoch entwickelte Bildungsanwendung, die ein interaktives Atom auf einem schöne und unmittelbare Weise dynamisch formt. In Nuclear können sie alle Elemente des Periodensystems durch einen simplen Mechanismus des Addierens oder Subtrahierens der atomaren Bausteine von Neutronen, Protonen und Elektronen bauen. Das Ziel der App ist, dass sie über jedes Element im Periodensystem etwas lernen, indem sie eine stabile Version des jeweiligen Elements konstruieren. Sobald sie eine stabile Version des Elements geschaffen haben, wird dieses in ihrem Periodensystem freigeschalten. Können sie alle von ihnen konstruieren und freischalten?

Diese App wurde für alle Benutzertypen entworfen: von Kindern, interessiert an spielerischen Lernen aus was die Materie besteht und wie es funktioniert, über Lehrer, die nach einem intuitiven und spannenden Weg suchen, anderen etwas über chemische Elemente beizubringen.

Nuclear lässt sie:

  • Etwas über Atome lernen durch die umwerfende 3D Visualisierung.
  • Die Effekte der Manipulation der Materie auf atomarer Ebene entdecken.
  • Protonen, Elektronen und Neutronen addieren oder subtrahieren um jedes chemische Grundelement virtuell zu bauen.
  • Erstellen und zusehen, wie instabile Isotope zerfallen in stabilere Elemente.
  • Durch taktile Erforschung ein Verständnis von dem erlangen, aus was wir und alles um uns geschaffen ist."

Fazit: Die Universalapp "Nuclear" ist eine grafisch faszinierende, intuitive und sehr informative Bildungsapp, welche die Schülerinnen und Schüler in die Grundlagen der chemischen Elemente einführt. Schade, dass es so etwas zu meiner Zeit nicht gegeben hat!

Kosten:

  • euro-gruen Nuclear; Universalapp (In-App-Käufe)

Links:

Mehr Informationen:

  • Getestete Version: 3.0
  • Größe: 2,3 MB
  • ...

Empfehle diese App:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool