Anzeige:

Wahl-O-Mat

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.75 (2 Votes)

Wahlvorbereitung   Die Universalapp "Wahl-O-Mat" von der Zentrale für politische Bildung soll besonders Erst- und Jungwähler für Wahlen und Politik interessieren.

Wie funktioniert die App?

Der Wahl-O-Mat ist ein Frage-und-Antwort-Tool, das zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht. 38 Thesen können mit "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen" beantwortet werden - alle zur Wahl zugelassenen Parteien können auf die gleiche Weise antworten. Auf diese Weise können die Nutzer die eigenen Antworten mit denen der Parteien abgeglichen, der Grad der Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien wird errechnet.

Die Thesen werden eine nach der anderen angezeigt: Der Nutzer klickt einfach auf "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen".

Die Gewichtung erlaubt es dem Nutzer, nach Beantwortung aller Thesen den Thesen besonderes Gewicht zu geben, die ihm wichtig sind. Die gewichteten Thesen zählen doppelt. Anschließend können bis zu acht Parteien für die Auswertung ausgewählt werden.

Die Parteienauswahl kann beliebig oft geändert werden, ohne dass die 38 Wahl-O-Mat-Thesen erneut beantwortet werden müssen. Zudem wird zu jeder zur Wahl zugelassenen Partei an dieser Stelle ein Parteienprofil des Angebots www.wer-steht-zur-wahl.de verlinkt. Über einen Klick auf das Logo der Partei erhält der User eine kurze Vorstellung zu jeder Partei.

Das Wahl-O-Mat-Ergebnis zeigt alle Parteien in der Reihenfolge der Nähe zur eigenen Position. Wie die Berechnung des Ergebnisses funktioniert erfahrt der Nutzer in dieser Erklärung des Rechenmodells des Wahl-O-Mat. Ein Balkendiagramm zeigt das Ausmaß der Übereinstimmung. Zusätzlich wird eine Übersicht aller Parteiantworten als PDF angeboten.

Der Vergleich im Detail zeigt die eigenen Antworten sowie die Antworten und Begründungen der ausgewählten Parteien zu jeder These. Zu den einzelnen Thesen sind Hintergrundinformationen von www.bpb.de abrufbar.

Über den Link zu "Wer steht zur Wahl" gelangt man zu einem wissenschaftlichen Kurz-Profil zu jeder zur Wahl zugelassenen Partei. Die Profile bieten eine zusammenfassende Übersicht über die programmatischen Antworten der Parteien zu gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Grundfragen.

Die Fakten zur Wahl bieten einen Überblick über die wichtigsten Fragen zur Wahl.

Tipp: Unter wahl-o-mat.de/unterricht finden Lehrer und Schüler eine große Auswahl an ausgearbeiteten Unterrichtsmaterial und Ideen den Wahl-O-Mat in der Schule und Veranstaltungen, Diskussionsrunden oder Interviews zu nutzen.

Fazit: Die Universalapp "Wahl-O-Mat" ist leicht zu bedienen und ein weiteres gutes Mittel, um Schülerinnen und Schülern das Thema Bundestagswahlen näher zu bringen. Besonders die angebotenen Unterrichtsmaterialien der Bundeszentrale für politische Bildung erleichtern die Umsetzung im Unterricht. Die Ergebnisse sollten aber nicht einfach nur stehen gelassen werden sondern am Schluss dann doch noch einmal kritisch überprüft werden. Insgesamt ist die App mit all ihren Zusatzinformationen dennoch appsolut empfehlenswert!

Kosten:

  • euro gruen  Wahl-O-Mat; Universalapp

Wahl O MatLinks:

Mehr Informationen:

Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=29AkEsT7JKQ

  • Video: "Wie entsteht der Wahl-O-Mat?"

Originallink: http://www.bpb.de/mediathek/255097/wie-entsteht-der-wahl-o-mat

Empfehle diese App:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool