Anzeige:

eBook: Physik 8

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.67 (33 Votes)

iBook-Physik-8

"Ein Schulbuch ist zum Lernen da. Ganz klar. Aber ist es vorgeschrieben, dass Buchseiten unstimmig und mit Text überfüllt sind?"

Unter diesem Motto machte sich der Autor Andreas Huber daran, ein neues innovatives Schulbuch mit den heutigen Möglichkeiten zu gestalten. Physik 8 wurde mit iBooks Author desingt, wobei all die Möglichkeiten dieser App perfekt ausgenutzt wurden, um dem Lernenden das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten. Als Zielgruppe nennt der Autor die 8. Jahrgangsstufe bayerischer Gymnasien.

Hier kommt noch die Beschreibung des iBooks des Autors:

"Andreas Huber‘s Physik 8 zeigt eine neue Herangehensweise beim Designen von innovativen Schulbüchern. Es beinhaltet die neuesten Technologien, welche den Lernstoff zum Leben erwecken und ein interaktives Bucherlebnis hervorrufen. 

Das Schulbuch beinhaltet die drei großen Themengebiete „Energie“, „Aufbau der Materie und Wärmelehre“ und „Elektrizität“, welche in der achten Jahrgangsstufe an bayerischen Gymnasien behandelt werden. 

In der aktuellen Version von Physik 8 wurden viele interaktive Multi-Touch-Widgets integriert. So gibt es Keynote-Präsentationen, welche z.B. animiert den Aufbau eines Viertakt-Ottomotors erklären, interaktive Bilder, Bildergalerien, Popover-Widgets und Scrollbalken. Am Ende jedes Kapitels gibt es einen Wiederholungsabschnitt, bei welchem der gesamte Lernstoff noch einmal repetiert wird. Zudem gibt es hier die Möglichkeit sich selbst auf interaktive Weise zu testen. 

Das Schulbuch wird stetig weiterentwickelt und verbessert. Wenn du diese Version von Physik 8 kaufst, kannst du neue Inhalte über kostenlose Updates hinzufügen."

Wer noch mehr informationen zu "Physik 8" benötigt, dem empfehle ich die unten genannte Internetadresse.

Das iBook kostet 3,99 € und kann im iBookstore geladen werden. Das erste Kapitel kann allerdings auch kostenlos (über "Auszug laden") heruntergeladen werden.

Fazit: Das iBook "Physik 8" begeistert zweifellos! So sollten alle Schulbücher gestaltet sein. Schade ist nur, dass aufgrund von Apples Politik das iBook nur auf Apple-Geräten (Mac, iPad) genossen werden kann. Eine eindeutige Empfehlung verdient es dennoch!

Links:

logo-ipadatschool