Anzeige:

Einsatzszenarien im Klassenzimmer

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Szenario 1 (einfach)

Technische Voraussetzungen:

  • Ein iPhone 3GS/4/4S/5 oder ein iPad 2/3/4
  • Boxen und ein Klinkenkabel

Möglichkeiten:

  • Aufnehmen und/oder abspielen von Musik oder ähnlichem.

Einsatzbeispiele:

  • Abspielen von Musik usw. (z. B. Beispiele von der Begleit-CD zum Englisch- oder Musikbuch)
  • Aufnahmen über das eingebaute Mikrofon mit anschließender Wiedergabe

Szenario 2 (geringer Aufwand)

Technische Voraussetzungen:

  • Ein iPhone 3GS/4/4S/5 oder ein iPad 2/3/4
  • VGA- oder HDMI-Adapter
  • Beamer (oder TV) mit passenden Kabeln
  • meist werden noch zusätzliche Boxen und ein Klinkenkabel benötigt, sofern das angesteuerte Gerät keine eingebauten Boxen besitzt

Möglichkeiten:

  • Alle Inhalte des iPads/iPhones können per Adapter und Kabel direkt auf dem Beamer angezeigt und/oder gespiegelt werden.

Einsatzbeispiele:

  • alle aus Szenario 1
  • Foto- bzw. Videovorführungen
  • Aufnahmen der eingebauten Kamera direkt auf dem Beamer zeigen, Einsatz als Dokumentenkamera usw.Einsatz von Apps im Unterricht.

Szenario 3 (großer Aufwand)

Screenshot-AirserverTechnische Voraussetzungen:

  • Ein (oder mehrere) iPhone 3GS/4/4S/5 oder ein iPad 2/3/4
  • PC/Mac im Klassenzimmer mit angeschlossenem Beamer (oder TV)
  • WLAN-Router als Zugang für das iPad/iPhone in Reichweite
  • PC/Mac und Router befinden sich im gleichen Netzwerk (!!!)
  • Auf dem PC/Mac muss die Software „Airserver" installiert sein!
  • Kabellose Boxen (Bluetooth oder Airplay), sofern das angesteuerte Gerät keine eingebauten Boxen besitzt

Möglichkeiten:

  • Alle Inhalte mehrerer iPads/iPhones können gleichzeitig (im Moment nur bei Mac's) kabellos direkt auf dem Beamer angezeigt und/oder gespiegelt werden.

Einsatzbeispiele:

  • alle aus Szenario 1 und 2
  • Völlig freier Einsatz von iPad/iPhone im ganzen Klassenzimmer ohne hinderliche Kabel.
  • Anzeigen der Inhalte mehrerer mobiler Geräte (iPad/iPhone) gleichzeitig (nur bei einem angeschlossenen Mac). So lassen sich z. B. Schüler- und Lehrerlösungen über den Beamer nebeneinander darstellen.
  • Schüler und Lehrer können direkt von ihrem Platz aus am Tafelbild mitwirken oder für alle sichtbar mit einer App arbeiten.
  • Es ist dennoch jederzeit ein schneller Zugriff auf den PC/Mac möglich, da der Airstream in einem Fenster (in der Regel als Vollbild) dargestellt wird. So ist auch die gleichzeitige Anzeige von PC-/Mac-Inhalten und Airstream (iPad/iPhone) möglich.
  • Einsatz von iPhone/iPad als Dokumenten- oder Livekamera.

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok