Anzeige:

Grundlagen

Unter Grundlagen findest du alle Themen, die für den Beginn der Nutzung des iPads, seines täglichen Einsatz und die die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern nützlich sind.

iPad-Management Tipps und Tricks

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.00 (21 Votes)

Die Kollegen von Techchef4U haben ein neues Merkplakat erstellt, auf dem sie 10 Tipps rund um das iPad-Management geben.

iPad-management-tips
Orginallink: http://www.educatorstechnology.com/2014/08/excellent-ipad-tipstricks-and-resources.html

iPad-Projekt in Spiez - Ein ABC für den erfolgreichen Einsatz im Klassenraum - mit Patrick Egli

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.47 (17 Votes)

Das folgende Video ist ein Mitschnitt des 5. Berner Kolloqium "ITC im Unterricht" vom 12.08.2014 auf dem ausführlich das iPad-Projekt in Spiez vorgestellt wird. Vorausgesetzt man hat gut eineinhalb Stunden Zeit und versteht etwas Schweizerdeutsch, erfährt man sehr viel Wissenswertes zur Umsetzung eines solchen Projekts!

Inhaltsangabe:
"Im Rahmen eines auf drei Jahre angelegten Projekts wurden in Spiez Ende 2012 zwei Schulklassen eins zu eins mit persönlichen iPads ausgerüstet. Was sind die Gelingensbedingungen für ein solches Projekt? Welche Stolpersteine gibt es? Wie arbeiten Lehrpersonen bzw. Schülerinnen und Schüler mit dem iPad? Wie werden die iPads im täglichen Unterricht und zu Hause eingesetzt? Wie ergibt sich ein Mehrwert für den Unterricht? Wie sieht die Finanzierung aus? Was gilt es in Bezug auf Nutzungsbedingungen und Verträge zu beachten? Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Auf Grund der gemachten Erfahrungen kann die Beantwortung dieser Fragen als Leitlinie für die Planung und Durchführung eines ähnlichen Projektes genutzt werden."


Orginallink: https://www.youtube.com/watch?v=L1yrN8Tj42w

iPad oder PCs - Vergleich im Nawi-Unterricht

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.64 (22 Votes)

Computer oder Tablet? In welchem Unterricht ist welches Gerät besser einsetzbar? So ist vor allem im Nawi-Unterricht laut Mag. Manfred Lohr (Lehrer am BG/BRG Schwechat) das iPad besser. Der Computer bietet den Vorteil, kein Problem mit Java- oder Flash-Applikationen zu haben. Für Lohr wäre das Tablet eine gute Möglichkeit, zum Beispiel bei der Matura Simulationen zu demonstrieren.

Prima Vortrag mit vielen Ideen aus der Praxis!


Orginallink: https://www.youtube.com/watch?v=1SHY10G0GMQ

Mobile Education - Lessons from 35 Education Experts on Improving Learning with Mobile Technology

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.31 (18 Votes)

In der folgenden Online-Präsentation stellen 35 amerikanische Lehrer Ideen und Möglichkeiten vor, wie sie die heutigen mobilen Technologien in ihrem Unterricht einsetzen. Hier kommt noch der orginale Einleitungstext:

"Education is at a tipping point. From the rising cost of a college education and the financial pressures upon local districts and state agencies to fund K-12 schools and programs, to the questions of how to employ mobile technologies and leverage social platforms to support the growing trend toward mobile, collaborative learning models, educators face an almost overwhelming set of challenges. While there are no easy answers to these and other issues, Citrix believes strongly that online learning
technologies can help enhance and extend the teaching and learning process and provide greater, more wide-spread access to education to students. We are committed to developing and delivering learning solutions that will meet the evolving needs of teachers and students in this changing landscape. We hope that our sponsorship of this ebook and other projects will help you, the reader, gain a better understanding of the opportunities that online learning technologies provide, increase your mastery of these
solutions, and enable you to put them to productive use. We look forward to working with you as we explore new and effective ways to help teachers teach and learners learn."


Orginallink: http://de.slideshare.net/DavidRogelberg/mobile-education-27782655

Die erste iPad-Klasse Österreichs stellt sich vor

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.81 (31 Votes)

In der Neuen Mittelschule Jennersdorf (mit dem Schwerpunkt Informatik) wird seit über einem Jahr das iPad im Unterricht eingesetzt. Das folgende Video gibt einen prima Überblick über den Erfolg des Projekts, das selbst auf der Apple-Homepage schon vorgestellt wurde. Außerdem finden sich auf der Homepage der NMS Jennersdorf zahlreiche Informationen zur Einführung und Strukturierung des Projekts.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich noch viele so innovative Schulen finden werden, die ähnliche Projekte in ihren Schulalltag integrieren.

Zur Homepage der NMS Jennersdorf

Das Video selbst könnt ich euch leider nur auf Vimeo direkt ansehen. Ein Klick auf das Fenster öffnet die entsprechende Seite.


Orginallink: http://vimeo.com/89384509

Das Klassenzimmer des 21. Jahrhuderts

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.41 (34 Votes)

Auf der folgenden Grafik haben die Kollegen von elerninginfographics.com zusammengefasst, welche Grundlegenden Ausstattungsmerkmale ein Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts aufweisen sollte, um mit dem rapiden Wandel unserer heutigen Welt Schritt halten zu können.

21st_century_classroom
Orginallink: http://elearninginfographics.com/21st-century-educational-technology-classroom-infographic/

Wie können Tablets gehörlose Schüler beim Lernen unterstützen?

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (23 Votes)

Für alle jungen Menschen ist das iPad ein geeignetes elektronisches Mittel, mit dem es sich gut im Unterricht arbeiten lässt. Jochen Reischl (Landesschulzentrum für Hör-und Sehbildung Linz) nutzt das in seiner Klasse für gehörlose Schüler und berichtet dabei von hervorragenden Erfahrungen mit der technischen Unterstützung im Unterricht.

In dem folgenden Videovortrag stellt er sein iPadprojekt ausführlich und anschaulich vor.

Orginallink: https://www.youtube.com/watch?v=wc_FqfvkOYM

Lesetipp: my-pad.ch

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.22 (32 Votes)


mypad-chEinen Blick zu den schweizer Nachbarn zu wagen lohnt sich: Im Projekt myPad arbeiten zur Zeit Klassen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe mit. Die Tablets werden als Werkzeuge zum Lernen in fächerübergreifenden Settings eingesetzt – im Vordergrund steht der didaktische Einsatz. Die Erfahrungen des Projekts werden auf der Seite myPad.ch veröffentlicht.

Besonders interessant sind die vielfältigen Unterrichtsideen für verschiedene Altersstufen und Fächer. Von der Gestaltung einer iPad-Hülle über Marionenttekomics oder Werbeplakate bis zur Erstellung eigener QR-Codes findet man zahlreiche Anregungen für den eigenen Unterricht mit den Geräten.

Dieser Tipp stammt von unserer Partnerseite schule-ipad.de

Links:

So installiert man ein digitales Schulbuch auf dem iPad

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.69 (18 Votes)

In dem folgenden Video der Realschule am Europakanal in Erlangen wird sehr verständlich und ausführlich erklärt, welche Schritte man unternehmen muss, damit ein digitales Schulbuch auf dem iPad genutzt werden kann.


Orginalseite: https://www.youtube.com/watch?v=B6vicmVraUk
Zur Internetseite der Realschule am Europakanal Erlangen

Tipp: Videos der Mediatheken mit dem iPad herunterladen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.51 (42 Votes)

Und es geht doch! Mithilfe der Apps "Fernsehsuche - die Mediathekenübersicht" und "GoodReader" lassen sich Videos aus den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten direkt und ohne Umwege über den PC/Mac auf das iPad herunterladen. Dazu braucht es zwar einen kleinen Umweg, aber dennoch ist der Weg, den ich durch Ausprobieren herausgefunden habe, durchaus praktikabel und hilfreich, vor allem, wenn in der Schule selbst keine oder nur eine schlechte Internetanbindung zur Verfügung steht.

1. Schritt: Video suchen

Dazu verwende ich die App "Fernsehsuche", welche die Datenbanken und Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender nach Suchbegriffen durchforstet und die Ergebnisse übersichtlich anzeigt. Tippt man ein einzelnes Suchergebnis an, ...

2014-03 10-Videos laden-01

Weiterlesen...

logo-ipadatschool