Anzeige:

bzz.ch: Eine Anleitung zu mehr digitalem Unterricht

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Es geht nicht darum, ob ein Buch besser sei als digitale Medien. Sondern darum, dass in unserem Unterrichtsalltag eine Vielfalt in der Medienwahl genauso selbstverständlich sein soll wie eine Methodenvielfalt. Wie das gehen könnte, zeigt der Gymnasiallehrer Philipp Wampfler mit seinem 154 Seiten schlanken Büchlein. Digitaler Deutschunterricht - neue Medien produktiv einsetzen ist ein Mutmacher für Lehrpersonen aller Stufen und aller Fachrichtungen.

Zur News

logo-ipadatschool