Anzeige:

MacLife.de: Apple bestätigt - Alle iPhone-, iPad- und Mac-Modelle von Chip-Lücke betroffen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Die beiden Sicherheitslücken Meltdown und Spectre sind zwar bereits im Sommer entdeckt worden, werden aber erst seit wenigen Tagen in der Öffentlichkeit diskutiert. Zunächst war nicht ganz klar, welche Geräte nun genau betroffen sind und in welchem Ausmaß es Apple treffen wird. Jetzt gab der Konzern bekannt, es sind alle iOS und macOS-Geräte betroffen. Gleichzeitig gibt Apple aber auch Entwarnung.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok