Anzeige:

news4teacher.de: Thüringen will jeden Schüler mit Tablet ausstatten – finanziert von den Eltern

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

ERFURT. In wenigen Wochen ist der Weg für die ersten Investitionen aus dem Digitalpakt von Bund und Ländern frei – hofft Thüringens Bildungsminister Holter. Tablets sollen bald zur Standardausrüstung der Schüler im Freistaat gehören. Allerdings: Bezahlt werden die nicht mit den Bundesmitteln. Dafür sollen die Eltern sorgen.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok