Anzeige:

MacLife.de: So wird Ihr iPhone zur Lupe

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Natürlich könnte man einfach die Kamera-App verwenden und heranzoomen, um Objekte zu vergrößern. Seit iOS 10 lässt sich das iPhone als Lupe verwenden, die neben Licht auch diverse Einstellungen bietet, um die Ansicht deutlich zu verbessern. Diese Funktion werden wohl nur die wenigsten Nutzer kennen, aber das sollten Sie, denn ab und an kann Sie das Feature sehr gut – beispielsweise beim Lesen oder dem Erkennen von Details auf Fotos – unterstützen.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok