Anzeige:

MacLife.de: Face ID und Touch ID vor unberechtigtem Zugriff schützen - so geht's

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Mit Touch ID reichte es aus, wenn Sie Ihren Finger auf den Home-Button legen, um das Gerät zu entsperren. Face ID vereinfacht den Vorgang nochmals und kann die neuen iPhone-Modelle mittels fortschrittlicher Gesichtserkennung entsperren. Allerdings birgt beides seine Risiken, sodass es ab und zu sinnvoll sein kann, wenn Sie die Funktion temporär deaktivieren. Wir verraten Ihnen einige wissenswerte Details.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok