Anzeige:

Lesetipp: MacLife.de: Hessen verbietet Office 365, iWork und Google Docs in Schulen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Während es deutsche Behörden nicht immer so genau mit dem Datenschutz nehmen und sogar Bürgerdaten verkauf(t)en, sieht der Hessische Beauftrage für Datenschutz und Informationsfreiheit, kurz HBDI, ein Problem bei Cloud-basierten Anwendungen wie Microsoft Office 365, Google Docs und Apples iWork. In einer Stellungnahme führt man nun die Gründe für ein Verbot der besagten Dienste in hessischen Schulen auf.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok