Anzeige:

MacLife.de: Safari unter iOS 13 - So legen Sie Einstellungen für einzelne Websites fest

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Seit Jahren ist Apple bemüht das iPad als Computer-Alternative zu etablieren. Mit iOS 13 und iPadOS geht man nun den nächsten Schritt. Das kalifornische Unternehmen überarbeitete dazu beispielsweise den Webbrowser Safari für das iPad und iPhone und brachte es laut eigenen Aussagen auf „Desktop-Niveau“. Dazu erhielt die App nützliche Features wie Einzeleinstellungen für Websites von seinem Mac-Pendant.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok