Anzeige:

News

Im Bereich News werden Nachrichten rund um das iPad aufbereitet. Hier werden allerdings auch Links zu hervorragenden Artikeln auf anderen Internetseiten verlinkt.

sn-online.de: Tablet-Klassen nehmen die Arbeit auf

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Eselsohren, Kreidefinger und verlorene Hausaufgabenblätter dürften bei den Schülern der 6e und 6c Geschichte sein. Denn diese Klassen der IGS Rodenberg arbeiten fast ausschließlich mit Tablet-Computern. Das Projekt ist nach zweieinhalbjähriger Vorbereitungsphase zum neuen Schulhalbjahr angelaufen.

Zur News

focus.de: Lehrerfortbildung Mobiles Lernen mit großer Resonanz

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Celle (lkc.) Das Thema Digitalisierung im Klassenzimmer wird immer wichtiger. Dafür brauchen auch die Lehrkräfte in den Schulen das nötige Wissen. Deshalb veranstaltete das Kreismedienzentrum des Landkreises Celle in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung in Hambühren diese Woche ein Netzwerktreffen Mobiles Lernen.

Zur News

sueddeutsche.de: Der Unterricht der Zukunft

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

München war mal Vorbild, was die Medienpädagogik angeht. Doch das ist lange her. Um den Anschluss nicht zu verpassen, testen ausgewählte Schulen und Kitas nun, was gute digitale Bildung ausmacht: mit Tablets, QR-Codes und Videodrehs

Zur News

nrwz.de: Gymnasium - Tablets als wesentliches Unterrichtsmedium

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Für die Schülerinnen und Schüler zweier siebter Klassen des Gymnasiums begann das zweite Schulhalbjahr “mit einer kleinen Revolution”, so die Schule in einer Pressemitteilung. Weiter heißt es: Sie erhielten Tablets, die künftig das wesentliche Unterrichtsmedium sein werden.

Zur News

nrwz.de: Gymnasium - Tablets als wesentliches Unterrichtsmedium (2)

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Für die Schülerinnen und Schüler zweier siebter Klassen des Gymnasiums begann das zweite Schulhalbjahr “mit einer kleinen Revolution”, so die Schule in einer Pressemitteilung. Weiter heißt es: Sie erhielten Tablets, die künftig das wesentliche Unterrichtsmedium sein werden.

Zur News

westfalen-blatt.de: Eltern sollen für Tablets zahlen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Gütersloh (WB). Die Eltern von Schülern der Janusz-Korczak-Gesamtschule sollen den Tablet-Einsatz an der Schule mitfinanzieren. Bildungsdezernent Joachim Martensmeier ließ im Bildungsausschuss offen, in welcher Höhe dieser Beitrag ausfallen soll.

Zur News

excitingedu.de: Funktional, Flexibel, Mobil: Tabletklassen unter der LupeHome

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Während die Notwendigkeit von digitaler Bildung inzwischen als Konsens gelten darf, wird deren konkrete technische Umsetzung unterschiedlich gehandhabt. Eine zentrale Frage ist hierbei oft, ob es eigene Endgeräte für Schülerinnen und Schüler geben soll oder nicht.

Zur News

sueddeutsche.de: Zwischen Büchern und Tablets

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Schüler an Tablets, Hausaufgaben per E-Mail und Ergebnisse einfach schnell hochladen: So könnte der Unterricht der Zukunft aussehen. Der Freistaat möchte im Rahmen des Masterplan Bayern Digital II in den nächsten fünf Jahren drei Milliarden Euro für digitale Bildung in Schulen, Hochschulen und Kultur investieren.

Zur News

nordbayern.de: Wirtschaftsschule - Tablet erobert Klassenzimmer

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

GUNZENHAUSEN - Die erste Tablet-Klasse an der Wirtschaftsschule in Gunzenhausen ist ein Erfolg und hat Potenzial. Dies bestätigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter Schülern, Eltern und Lehrern. Eine zweite iPad-Klasse an der Lehranstalt ist daher bereits in Planung. Interessierte können sich hierüber am Dienstag, 20. Februar, in der Wirtschaftsschule informieren.

Zur News

MacLife.de: Das können Sie tun, wenn eine E-Mail am iPhone nicht verschickt werden kann

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Mit der Standard-App Mail gibt uns Apple bereits eine tolle Anwendung für das iPhone und iPad auf den Weg. Dennoch kommt es auch hin und wieder zu Problemen. Es kommt beispielsweise häufig vor, dass eine E-Mal im Postausgang hängen bleibt, sodass der Status am unteren Bildschirmrand „1 nicht gesendete E-Mail“ anzeigt. Wir möchten Ihnen zeigen, wie die E-Mail doch noch verschickt werden kann.

Zur News

MacLife.de: Schon wieder - Neuer Bug in iOS 11 führt zu Abstürzen und legt Apps lahm

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Mit iOS 12 soll alles besser werden verspricht Apple. Dass das auch bitter nötig ist, zeigt ein neu entdeckter Bug unter iOS 11. Schon wieder lässt eine bestimmtes Zeichen, zum Beispiel in einer Nachricht, das iPhone abstürzen und verhindert den Zugang zu Apps wie iMessage, WhatsApp oder den Facebook Messenger.

Zur News

shz.de: Das virtuelle Klassenzimmer

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Digitalisierung am Schulzentrum-Nord: Fünftklässler arbeiten jetzt mit Tablets / Jeder Schüler ist für sein Gerät verantwortlich ..................................................................

Zur News

maz-online.de: Brandenburg will Handys im Unterricht erlauben

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) macht sich dafür stark, dass Schüler ihre Smartphones zu Unterrichtszwecken im Klassenzimmer nutzen dürfen. Jugendliche aus sozial schwächeren Familien dürften dabei nicht benachteiligt sein.

Zur News

MacLife.de: So verwalten Sie Ihre iCloud-Daten am iPhone oder iPad

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Mal Hand auf's Herz – 5GB an kostenfreiem Cloudspeicher für iCloud-Nutzer sind äußerst knapp bemessen und mit bereits einem iCloud-Backup gelangt man schnell an die Speichergrenze. Doch selbst wenn man sich für einen der bezahlten Speicherpläne entschieden hat, ist man vor diesem Problem ebenfalls nicht gefeit. Wir möchten Ihnen daher zeigen, wie Sie manuell Daten löschen können, die sich nicht in iCloud Drive befinden.

Zur News

MacLife.de: Apple veröffentlicht Sonderseite zu Augmented Reality unter iOS

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Schon seit dem Herbst beherrscht iOS 11 Augmented Reality und im App Store finden sich bereits viele spannende Apps und Spiele mit ARKit-Unterstützung. Doch erst jetzt schaltet Apple eine Sonderseite rund um AR und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und fasst zusammen was damit bereits mit dem iPhone und iPad möglich ist.

Zur News

nzz.ch: Smartphones und Tablets ziehen nur langsam in den deutschen Schulalltag ein

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Deutsche Schulen müssten digitaler werden, fordern Politiker. Viele Bundesländer stossen jedoch mit Investitionen in Smartboards, Tablets und schnelles Internet auf Widerstand.

Zur News

techbook.de: Mit Lernsoftware in der Schule gegensteuern

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Wissenslücken bei Schülern müssen kein Drama sein - wenn man sie rechtzeitig entdeckt und Versäumtes oder nicht Verstandenes nacharbeitet. Lernsoftware kann dabei helfen - und Kinder wie Jugendliche zusätzlich motivieren.

Zur News

MacLife.de: iPhone X - Apple veröffentlicht neue Tutorialvideos zum Porträtlicht und Live Photos

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Seit einiger Zeit setzt Apple das Augenmerk nicht nur auf die Musikwiedergabe seiner Geräte, sondern stellt auch immer wieder die Kameras in den Fokus. Mit dem iPhone 7 Plus verbaute man beispielsweise erstmals eine Dual-Kamera, die für einen Schärfentiefen-Effekt sorgt. In der Folgegeneration und mit iOS 11 baute man die Funktionen beispielsweise durch das Porträtlicht weiter aus. Nun veröffentlicht Apple neue Videoanleitungen für bessere Fotos mit dem iPhone X.

Zur News

focus.de: IPad-Klasse der Wirtschaftsschule als Studienobjekt der Fachhochschule Ansbach

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

In der politischen Diskussion ist die Digitalisierung unserer Gesellschaft und die Umsetzung von Medienkonzepten an Schulen derzeit ein großes Thema. ....................................

Zur News

MacLife.de: So nutzen Sie die Offlinekarten von Google Maps am iPhone

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Apple hat zwar mit seiner eigenen Karten-App gute Arbeit geleistet und viele Funktionen verbessert, aber dennoch hängt man mit manchen Features der Konkurrenz hinterher. Google bietet beispielsweise die Möglichkeit Google Maps offline nutzen zu können. Dies ist besonders praktisch für Auslandstrips und als Vorbereitung für Gebiete mit schlechtem Datenempfang. Wir erklären Ihnen daher, wie sie das Kartenmaterial auf ihr Gerät laden.

Zur News

logo-ipadatschool